17. September 2018: Hilfe, der Kunde will im Nachhinein ein Open Source Projekt!

Ein Erfahrungsbericht.

Mit Ki-Tax können in der Stadt Bern seit letztem Frühling Betreuungsgutscheine für die familienergänzende Betreuung optimal bewirtschaftet werden.
Kurz vor der Fertigstellung der Applikation hat der Stadtrat den Entscheid gefällt, die Software als Open Source Lösung zu veröffentlichen.

In diesem Vortrag beschreibt DV Bern die internen und externen Hürden, sowie auch Chancen, welche dieser Entscheid mit sich brachte.

 
Der komplette Abstract, sowie Informationen zum/zu den Referenten folgen später.
 

Organisatorisches

Der Anlass findet am Montag, 17. September 2018 im Saal des Restaurants Schmiedstube in Bern statt.
Start ist um 18.00h, Apéro ab ca. 19.00h.

Der Vortrag und das Apéro sind dank unseren Referenten, Sponsoren und Gönnern kostenlos!
 

Anmelden

 

 

Kommentare sind geschlossen.